Contact Us: info@sacred-tantra.ch
Call Us: 076 573 91 19
Close
076 573 91 19
info@sacred-tantra.ch

Aktuell

 

Corona-Virus COVID-19 wir schützen Sie und uns.

Aufgrund der aktuellen Verbreitung des Corona-Virus haben wir unsere Hygiene-Massnahmen den Vorgaben des Bundesamts für Gesundheit (BAG) angepasst. Helfen Sie mit und desinfizieren Sie Ihre Hände gleich beim betreten unseres Studios mit dem zur Verfügung gestellten Desinfektionsmittel.
Geschlossen bis 19. April
So schön es aussieht, so radikal verändert es gerade unser Leben: das kleine Corona-Virus. Wir erleben aktuell, was der Dalai Lama neulich schon formuliert hat: “Nichts ist zu klein, um etwas zu bewirken.”

Es liegt an uns, die Corona-Krise in eine Chance zu verwandeln und die Herausforderung für einen historischen Entwicklungssprung zu nutzen.
Packen wir’s gemeinsam an!

Was auch immer uns noch bevorstehen mag, ich wünsche Dir von Herzen:

  • einen wachen Geist
  • ein offenes Herz
  • den Mut zur Veränderung
  • und natürlich ein gutes Immunsystem!
Mit den besten Wünschen zu Dir! Lieber Grüsse Sophia

 

 

 

                     Die schöne Frau 

Ein kleiner Junge fragte seine Mutter: „Warum weinst du?“ „Weil ich eine Frau bin“ erzählte sie ihm. „Das verstehe ich nicht“ sagte er.
Seine Mama umarmte ihn nur und sagte: “Und das wirst du auch niemals.“
Später fragte der kleine Junge seinen Vater: “Warum weint Mama scheinbar ohne einen Grund?“ „Alle Frauen weinen ohne Grund“ war alles, was sein Vater sagen konnte.
Der kleine Junge wuchs heran, wurde ein Mann und fragte sich immer noch, warum Frauen weinen.
Endlich rief er das Höchste Wesen an und als das Höchste Wesen ans Telefon kam, fragte er: „Höchstes Wesen, warum weinen Frauen so leicht?“
Das Höchste Wesen sagte: “Als ich die Frau machte, musste sie etwas Besonderes sein.
Ich machte ihre Schultern stark genug, um die Last der Welt zu tragen, doch sanft genug, um Trost zu spenden. Ich gab ihr eine innere Kraft, um sowohl Geburten zu ertragen wie die Zurückweisung, die sie von ihren Kindern erfährt.
Ich gab ihr eine Härte, die ihr erlaubt weiterzumachen, wenn alle anderen aufgeben und ihre Familie in Zeiten von Krankheit und Erschöpfung zu versorgen, ohne sich zu beklagen.
Ich gab ihr Gefühlstiefe, mit der sie ihre Kinder immer und unter allen Umständen liebt, sogar wenn ihr Kind sie schlimm verletzt hat.
Ich gab ihr Kraft, ihren Mann mit seinen Fehlern zu ertragen und machte sie aus einer Rippe, damit sie sein Herz beschützt.
Ich gab ihr Weisheit, damit sie weiss, dass ein guter Partner niemals seine Frau verletzt, aber manchmal ihre Stärke und Entschlossenheit testet, unerschütterlich zu ihm zu stehen.
Und zum Schluss gab ich ihr eine Träne zum Vergiessen. Die ist ausschliesslich für sie, damit sie davon Gebrauch macht, wann immer es nötig ist.
Siehst du: Die Schönheit der Frau ist nicht in der Kleidung, die sie trägt, der Figur, die sie hat oder in der Art, wie sie die Haare trägt. Die Schönheit einer Frau muss in ihren Augen erkannt werden, weil sie das Tor zu ihrem Herzen sind – der Ort, an dem die Liebe wohnt.“

 

 

God & Goddes in the flesh!

We dance the Sacred Dance of Bliss

And spread our Love & Light Divine

Throughout the Universe & to All

Humankind

We are perfect (pure) Light

We are perfect (pure) Love

We are perfect (pure) Peace

This Sacred Union is a Gift

This Sacred Union is a Blessing

And for this we are grateful !

We are God & Goddes in the flesh

God & Goddes in the flesh!

 Mit viel Gefühl, Stil und Klasse. Komm und lass Dich verwöhnen!